Monday, December 22, 2008

Korporatistische Arschkrampen

kriegen von Freiheitsfabrikant Michael Kastner ihr Fett weg! Lesebefehl!

1 comment:

Frenkel said...

Also Eure "libertäre" Terminologie wird doch wirklich immer flegelhafter!