Tuesday, January 16, 2007

Gern lad' ich mir Gäste ein

Vor allem, wenn sie authentisch liberal, couragiert und zudem noch eloquent sind.

Mit Carlos A. Gebauer ( auf dem Gruppenbild* 2. von rechts) und Martin Hagen (Bildmitte) als Gastredner auf meinem Höchberger Neujahrsempfang am letzten Samstag, den auch viele libertäre und radikalliberale Freunde von außerhalb frequentiert haben (pars pro toto seien hier Achim Hecht und Michael Kastner erwähnt, die auch längere Anreisen auf sich nahmen und die Diskussion bereicherten) habe ich jedenfalls einen echten Glücksgriff getätigt. Das wird jedenfalls nicht das letzte Freiheitstreffen in Höchberg gewesen sein, soviel sei versprochen!


*) Außerdem noch auf dem Bild meine beiden liberalen Höchberger Freunde und Mitstreiter Jessica Gaiß (2. von links) und Clemens Launer (rechts im Bild).


4 comments:

msh said...

Guck mal auf mein Blog, da hab ich das Foto etwas aufgehellt und farblich nachbearbeitet - sieht nicht mehr so trostlos dunkel aus ;-)

Dominik Hennig said...

Wie hat er das gemacht? Das mußt Du mir alles noch beibringen! :-)

KNO said...

Es wurde Licht in Höchberg ;-)

Herfried said...

Das wäre ein schönes Motto für die FDP: Mehr Hagen wagen! :-)