Sunday, May 03, 2009

Wer ist schuld an der Krise?

Wer hat die Krise verursacht? Diese Frage wird momentan einzig von den lafontainesken Staatssozialisten laut gestellt und von bräsig-bürgerlichen Beschwichtigern regelmäßig mit dem abgenutzten Spruch "Die Schuldfrage bringt uns nicht weiter!" zurückgewiesen. Tut sie aber doch!

Phill Tomlinson zeigt es anhand eines Rothbard-Zitates:


"What was the trouble? Economic theory demonstrates that only governmental inflation can generate a boom-and-bust cycle, and that the depression will be prolonged and aggravated by inflationist and other interventionary measures. In contrast to the myth of laissez-faire, we have shown in this book how government intervention generated the unsound boom of the 1920s, and how Hoover’s new departure aggravated the Great Depression by massive measures of interference. The guilt for the Great Depression must, at long last, be lifted from the shoulders of the free-market economy, and placed where it properly belongs: at the doors of politicians, bureaucrats, and the mass of “enlightened” economists. And in any other depression, past or future, the story will be the same."

3 comments:

sekobach said...

Die Illuminaten!

Hätte mir jemand diese Anwort vor noch einem 3/4 Jahr gegeben hätte ich ihn ausgelacht, als paranoid abgestempelt oder ihm den Vorwurf der Simplifizierung gemacht. Mittlerweile meine ich es toternst...

Wie sonst erklärst du dir das: http://blogpoliteia.wordpress.com/2009/03/29/die-erstaunlichen-vorhersagen-des-reinhardt/
?

Freue mich über stichhaltige Argumente, die diese Vorhersagen entkräften!

Wenn du meinst die Illuminaten existieren gar nicht, dann schaue dir mal diese Spiegel TV Reportage an:

http://www.youtube.com/watch?v=QTjpU2MJ5Gk

Dort wird zwar nur die halbe Wahrheit erzählt (der Vatikan wird nur angeschnitten), aber die ist schon gruselig genug!

sekobach said...

P.S.

Das ersetzt natürlich keine Gesellschaftskritik, gerne auch aus libertärem Blickwinkel.

Aber das kommt ja auch aus dem Rothbard Zitat raus:

"only governmental inflation can generate a boom-and-bust cycle"

"politicians, bureaucrats, and the mass of “enlightened” economists. And in any other depression, past or future, the story will be the same."

Die Übersetzung von enlightened ins Lateinische spare ich mir jetzt lieber....

wer ist schuld? said...

die andere antwort

www.weristschuld.com