Monday, September 12, 2005

Familienpolitisches Grußwort

Hallo Asoziale!

Bevor Ihr Ansprüche an "die Gesellschaft" stellt, fangt erstmal an, Eure Rotzgören zu erziehen! Danke!

2 comments:

Simon said...

abgesehen davon dass du Recht hast, was ist denn der Anlass für den Post?

Dominik Hennig said...

Alltagserfahrungen mit Kinderreichen, die ihre Brut verwahrlosen lassen und jetzt noch Kinderwahlrecht und noch mehr Staatsknete von Dir und mir einfordern!